Gachapon

Gachapon sind Glücksspiel-Elemente in Games. IRL ist das ab 18.

Das Nintendo-Bezahlsystem “Gachapon” wird in Handyspielen eingesetzt. Es imitiert klassische Glücksspielautomaten, die Spielsucht stark begünstigen. Der Begriff stammt von kultigen japanischen Spielfiguren-Automaten, die zum Beispiel in Tokyo ganze Läden füllen.

TV-Bericht

Eine Produktion von non fiction society im Auftrag von 3sat nano.

  • Redaktion & Schnitt Klaus Neumann-Ege
  • Kamera Hendrik Löbbert