Vieles, was die Bauern auf der Nordfriesischen Insel Pellworm produzieren, geht hinüber zum Festland und kommt dann, als Lebensmittel verarbeitet, wieder auf die Nordseeinsel zurück. Das will eine junge Initiative von Pellwormern ändern. Sie wollen von der Insel für die Insel produzieren, für die Einheimischen und natürlich auch für die vielen Touristen, die übers Jahr hinweg kommen.

 

Reportage (29 Minuten)

Kompletter Film in der NDR-Mediathek

Eine Produktion der Kabuja Filmproduktion im Auftrag des NDR

  • Buch & Regie  Johanna Domke und Hendrik Löbbert
  • Kamera  Michael Schröder
  • Schnitt  Dennis Rieper
  • Produktionsleiter  Thorsten Köpp
  • Redaktion  Sven Nielsen